Save the Date: Gründungsfeier der TUM School of Engineering and Design

Die TUM School of Engineering and Design (ED) stellt sich am 15. November im Rahmen einer Gründungsfeier vor.

Save the Date Gründungsfeier
Bild: TUM

Die Technische Universität München (TUM), eine der renommiertesten technischen Universitäten Deutschlands, erfährt ein Update ihres Betriebssystems. Die vor Jahren eingeleiteten Prozesse, die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Fakultäten, um den Anforderungen unserer Zeit gerecht zu werden, gipfeln nun in der Neuerfindung der Kernstruktur der TUM: Fakultäten fusionieren zu Departments, Departments formieren sich zu Schools, Schools reihen sich zum neuen strukturellen Rückgrat der TUM.

Einer der neuen Eckpfeiler der TUM ist die TUM School of Engineering and Design (ED). Aus fünf Fakultäten, die schon bisher im weltweiten Vergleich auf höchstem Niveau agierten, werden acht Departments, die die Leistungsfähigkeit für das komplexe ökonomische und ökologische Umfeld der Zukunft steigern sollen. Mit ihrem Spektrum von der Architektur bis zur Luft- und Raumfahrttechnik trifft die ED genau ins Schwarze, wenn es darum geht, das neue Credo der TUM zu verinnerlichen: Human Centered Engineering.

Weitere Informationen folgen...