Soft Skills Workshops

Entwickeln Sie Ihre Schlüsselkompetenzen weiter

Lehrangebot

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen bietet Ihnen pädagogisch-didaktisch fundierte Trainings auf hohem Niveau an. Für Schülerinnen und Schüler, Studierende und Promovierende der TUM School of Engineering and Design stellen unsere qualifizierten Trainer*innen und Multiplikator*innen ein umfangreiches Repertoire an Trainingsangeboten bereit.

 

Soft Skills

Unsere Soft-Skills-Workshops ermöglichen Bachelor- und Master-Studierenden, die eigenen Schlüsselkompetenzen zu entwickeln und auszubauen. Angepasst auf die jeweilige Lebenssituation bieten wir Halbtages- oder Zweitages-Workshops aus den Bereichen Sozialkompetenz, Methodenkompetenz und Selbstkompetenz an. Unsere Kurse unterstützen Bachelor-Studierende dabei, ihre Soft Skills im Umgang mit anderen Menschen und mit sich selbst aufzubauen. Dabei steht vor allem Ihre persönliche Entwicklung im Vordergrund, die Sie gewinnbringend für Ihr Studium oder private Ziele einsetzen können. Mit dem Erwerb von Soft Skills gelingt Master-Studierenden ein einfacherer Start und ein besseres Zurechtfinden in der Berufswelt. Sie können sich dabei persönlich weiterentwickeln und steigern Ihre Employability.  

Themenspektrum Schlüsselkompetenzen

   

Angebote in Kooperation

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen bietet zahlreiche Lehrveranstaltungen in Kooperation mit Partnerinnen und Partnern aus Universität und Wirtschaft an. Ziel der Trainings ist es, den Anwendungsbezug für die Teilnehmenden durch die Verzahnung fachlicher und überfachlicher Lehre zu erhöhen und maßgeschneiderte Angebote für bestehende Einheiten der TUM anzubieten.

Ihr könnt euch ab sofort für die verschiedenen Soft Skills Workshops im Sommersemester auf TUMonline anmelden. Einfach unter Lehrveranstaltungen nach "ZSK" suchen und ihr bekommt unkompliziert alle verfügbaren Workshops aufgelistet. Weitere Infos bekommt ihr auch auf unserer Wiki Seite.