Über uns

Ob wir die Grundlagen des Lebens, der Materie und des Universums erforschen oder nach Lösungen für die großen Herausforderungen der Gesellschaft suchen: Der Mensch steht im Mittelpunkt von Forschung, Innovation und Lehre bei der TUM School of Engineering and Design (ED). Erfahren Sie mehr über die Fakultät der TUM, eine der exzellentesten Universitäten der Welt.

Im Kontext einer zunehmend dynamischen Forschungs- und Wissenschaftslandschaft entwickelt die TUM mit der Agenda 2030 ihren Transformationsprozess systematisch weiter. Internationalen Best-Practice-Ansätzen folgend, treibt die TUM in einer grundlegenden Reform die Umstellung des Fakultätssystems auf eine innovationsfördernde Matrixorganisation von Schools und Departments sowie interdisziplinären Forschungszentren (Corporate Research Centers, Integrative Research Centers) voran. Mit dem Start ED am 1. Oktober 2021 schafft die TUM Gestaltungsmöglichkeiten in Forschung, Lehre und Entrepreneurship, dynamisiert Interaktionspotenziale und erhält dabei die akademische Vielfalt und wertgebende Spezifika einzelner Fächerkulturen. Das Zusammenführen verschiedener Fakultäten in die ED erleichtert Kooperationen und das strategische Aufgreifen von Innovationen in den Ingenieurwesen und Design. Unterstützende Management- und Verwaltungsstrukturen auf School-Ebene führen zu weiteren Qualitätsverbesserungen und schnelleren internen Abläufen sowie zur Entlastung der Wissenschaftler:innen.

Facts and Figures

Die TUM School of Engineering and Design ist eine Fakultät mit über 11.000 Studierenden, 2.000 Doktorandinnen und Doktoranden, 124 Professorinnen und Professoren, 1.600 wissenschaftlichen und 500 nicht-wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 

Diversität

Wir schätzen und fördern Inklusion, bekämpfen Diskriminierung und stellen Gleichheit, Vielfalt und Zugehörigkeit in den Mittelpunkt unseres Handelns. Unser Ziel ist es, eine geschlechter‐ und diversitätsgerechte Hochschulkultur zu fördern, ​in der Unterschiede respektiert werden. mehr zum Thema Diversität

Departments

Die TUM School of Engineering and Design besteht aus acht Departments: Aerospace & Geodesy, Architecture, Civil and Environmental Engineering, Energy and Process Engineering, Engineering Physics and Computation, Mechanical Engineering, Mobility Systems Engineering, Materials Engineering. zu den Departments

 

School Office

Das School Office ist die Leitungs- und Serviceeinrichtung der TUM School of Engineering and Design. Mehr Informationen zur Führungs- und Managementstruktur und Ansprechpersonen in den Leitungsgremien, dem Management-Team und im Academic Leadership Teams. zum School Office