Promotion

Das Graduate Center of Engineering and Design (GC-ED) ist eine Einrichtung der TUM School of Engineering and Design (ED) und gleichzeitig Teil der TUM Graduate School (TUM-GS). Ihre Aufgabe ist es, Promovierende der ED auf dem Weg zum Doktortitel zu unterstützen.

Dabei sind die promotionsbegleitende Beratung, die Gestaltung und Koordination des fachspezifischen Qualifizierungsprogramms und die (finanzielle) Förderung von Internationalisierung sowie die interdisziplinäre, departmentübergreifende Zusammenarbeit und Netzwerkbildung unsere Hauptaufgaben. Zusätzlich koordinieren wir die notwendigen administrativen Schritte der Promotion von der Eintragung in die Promotionsliste bis hin zur Ausgabe der Promotionsurkunde.

An der ED promovieren derzeit rund 2.100 junge Nachwuchswissenschaftler:innen. Sie werden an den acht Departments der ED in den jeweiligen Lehrstühlen bzw. Professuren wissenschaftlich betreut.

Schön, dass Sie sich für eine Promotion an der TUM School of Engineering and Design interessieren!
In unserem Wiki geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Punkte für einen reibungslosen Einstieg in eine Promotion.

Allgemeine Informationen zum Start einer Promotion an der TUM finden Sie auf der Homepage der TUM Graduate School und in der Präsentation: Doing your Doctorate at TUM & TUM Graduate School.

Bitte beachten Sie auch die wichtigen Informationen auf der Seite "Welcome Office".

Der Promotionsprozess beginnt mit der Bewerbung und Zulassung zur Promotion und endet bei der Einreichung der Dissertation. Die TUM-GS informiert Sie allgemein über alles Wichtige rund um den Promotionsprozess. Darüber hinaus gehende, für die TUM School of Engineering and Design wichtige Informationen zu den drei Promotionsphasen finden Sie in unserem Wiki.

Beginn der Promotion

  • Zulassung zur Promotion
  • Bewerbungsunterlagen inkl. Checkliste
  • Eintragung in die Promotionsliste und Beginn der Mitgliedschaft in der TUM-GS
  • Mentorat und Exposé
  • Dissertationsart – Monographie, publikationsbasierte Dissertation, Mediendissertation

Während der Promotion

  • Auftaktseminar der TUM-GS
  • Seminar Gute Wissenschaftliche Praxis
  • Fachspezifisches Kursprogramm
  • Fachübergreifendes Kursprogramm
  • Publikation
  • Einbindung in das akademische Umfeld der TUM
  • Internationalisierung

Ende der Promotion

  • Promotionsantrag: Einreichen der Dissertation und Eröffnung des Promotionsverfahrens
  • Prüfung der Dissertation – Prüfungskommission, Gutachtenphase, Umlaufgremium
  • Mündliche Prüfung
  • Promotionsurkunde und Zertifikat der TUM-GS

  • Informationsveranstaltung Start in die Promotion
  • Informationsveranstaltung Einreichen der Dissertation

Im Vorstand des GC-ED vertreten Promovierendenvertreter*innen die Interessen der Promovierenden. Sie haben Einfluss auf das Kurs- und Vernetzungsangebot, die Qualitätssicherung sowie die strategische Ausrichtung des GC-ED. Sie haben ein offenes Ohr für Fragen, Ideen oder Probleme der Promovierenden und stärken die Promovierendengemeinschaft. Drei Promovierendenvertreter*innen des GC-ED sind gleichzeitig Mitglied im Graduate Council der TUM-GS

Der Promotionsbeirat übernimmt administrative Aufgaben wie Entscheidungen über die Zulassung zur Promotion oder die Vorprüfung der Zusammensetzung von Prüfungskommissionen. Aus jedem Department ist ein/e Professor*in im Promotionsbeirat vertreten.

Der Vorstand des GC-ED entscheidet über die strategische Ausrichtung, überprüft die Umsetzung der Ziele und gibt Initiativen zur Weiterentwicklung. Der Vorstand setzt sich aus dem/der Sprecher*in, dem/der stellvertretenden Sprecher*in, acht Departmentvertreter*innen und den Promovierendenvertreter*innen zusammen.

Die TUM Graduate School unterstützt Betreuende mit verschiedenen Informationen und Angeboten. In unserem Wiki finden Sie ebenfalls wichtige ED-spezifische Informationen.

School Fest

Türen auf für das SCHOOL FEST 2024 der TUM School of Engineering and Design!

Wir laden alle ED-Doktorandinnen und Doktoranden herzlich zum "Festival of future engineers" ein. Seien Sie als Promovierende:r oder frisch Promovierte:r dabei und präsentieren Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit - alle Medien sind erlaubt. Die TUM Venture Labs und das Graduate Center der TUM School of Engineering and Design bringen Promovierende, Gründerteams und Startups auf die Bühne.

Mit der Science and Innovation Fair, dem Festakt zur Verabschiedung der Promovierten, einer Abschiedsfeier für Master-Absolvent:innen und Studentenparty, Festakt der School mit Ehrung der Promovierten haben Sie die Aufmerksamkeit vieler Menschen in der Magistrale des Maschinenwesen-Gebäudes in Garching gewiss.

Gerne wollen wir auch einen Baustein einbauen, um die Venture Labs ins Blickfeld der Absolventen und Doktoranden zu bringen, und damit die Lebendigkeit der Gesamtveranstaltung zu steigern:

13:00 Uhr :: Science and Innovation Fair (für alle Mitglieder der ED, inkl. Professor´s Meet & Greet)

  • Poster Session (Doktorarbeiten UND Gründungsprojekte)
  • Auf Bühne ​kurze Pitches (3 Min.) mit Q&A durch Moderator (Doktoranden UND frische Gründer)

Bester Slam und bestes Poster erhalten einen Preis.